Beiträge mit den Schlagworten :

Farewell

ROLEX CAPRI INTERNATIONALE REGATTA 2016: ERGEBNISSE

960 640 Millenium Tech

Die Rolex Capri International Regatta organisiert durch den italienische Yacht Club, Yachtclub Capri und Circolo Canottieri Aniene mit Rolex Partnerschaft endete am 28. Mai. Die endgültige Platzierung ist die vom 27. Mai, wegen des leichten Windes während des letzten Tages. Die Yachten mit Millenium Segel erzielten gute Ergebnisse, sowohl im IRC und ORC. Die Yachten vor „Farewell“ in der Platzierung sind weniger fahrtenorientiert.
Endplatzierungen:

ORC Superyacht
1. Seawave
2. Grande Orazio
3. Whisper
4. Blues
5. Farewell
6. Cape Arrow
7. Mrs Marietta Cube
8. L’Ondine
9. Illusion of the Isles
10. Hevea
11. Farandwide
12. Lady G

IRC
1. Fra Diavolo
2. Shirlaf
3. Pegasus
4. Ilha Solteira
5. Zia Franca
6. Ummagumma
7. Botta Dritta

Die ersten drei jeder Klasse erhielten einen Pokal zusammen mit den ersten drei Southern Wind Yachten, welche einen Sonderpreis von der Süd-Afrikanischen Werft erhielten.

Herzlichen Glückwunsch an die Eigner und ihre Besatzungen.

Ph. Carlo Borlenghi & Stefano Gattini

RCIR_FarewellRCIR_L'OndineRCIR_ShirlafRCIR_Mrs Marietta Cube

ROLEX CAPRI INTERNATIONALE REGATTA: DIE YACHTEN MIT MILLENIUM SEGEL

1000 665 Millenium Tech

Es ist alles bereit für die Rolex Capri International Regatta mit Rennen vom 25. bis 28. Mai. Es ist eine wunderbare Gelegenheit, Maxi und Supermaxi Yachten in einem der wichtigsten Regattafelder in Italien zu sehen.

Unter den Yachten von Southern Wind gibt es eine spektakuläre Flotte von sieben SW 100. Vier von ihnen sind mit Millenium Segeln ausgestattet: Farewell, Farandwide, L’Ondine und Mrs Marietta Cube. Sie wurden von Farr-Nauta entworfen und sind 30m lang. Die Werft feiert ihr 25-jähriges Jubiläum mit einer Party am 26. Mai.

Unter den Maxi Yachten ist eine Swan 65 „Shirlaf Cometing“, mit vollem Segel Inventar von Millenium, Eigner Giuseppe Puttini. Sie begann die Saison 2016 während der 62. Tre Golfi Regatta mit einem 3. Platz in der gesamt IRC Klasse.

Der Start erfolgt um 11:30 von Capri. Das Millenium-Team bietet während der Regatten einen Kundendienst an.