Seite wählen
ROMA PRO 1/2/TUTTI: MILLENIUM-BOOTE
7 April 2016

7. April 2016, Riva di Traiano. Die XXIII-Ausgabe der „Roma pro 1/2/Tutti“ ist kurz vor dem Start. Dies ist die erste und vielleicht härteste Prüfung der italienischen Offshore-Meisterschaften 2016. 64 Yachten sind angemeldet (Anmeldungen noch möglich) und es gibt mehrere Yachten mit Millenium Segel. Diese Yachten sind gut vorbereitet und unterstützt vom Millenium Technology Center-Mitarbeitern, die mehr als dreißig Jahre Erfahrung in Design und Technik mitbringen. Die Mission des Unternehmens ist für jeden Kunden eine maßgeschneiderte Technologie zur Verfügung zu stellen. Die Boote mit Millenium Segel sind: Roma pro 2: AERONAUTICA MILITARE (ITA 16507) Vismara 46, Inhaber Raffaele Giannetti – teilweise Millenium Segelsatz Roma pro Tutti: LIBERTINE (ITA 15145) Comet 45S, Inhaber Marco Paolucci – vollständiges Inventar CIPPÀ LIPPA 8 (ITA 4888) Cookson 50, Inhaber Guido Paolo Gamucci – vollständiges Inventar SCRICCA (ITA 31041) Comet 38S, Besitzer Leonardo Servi – vollständiges Inventar MUZYKA 2 (ITA 14013) X 442, Besitzer Simone Taiuti – vollständiges Inventar DÄMON-X (ITA 15338) X 35, Inhaber Nicola Borgatello – Teil-Inventar Der Start erfolgt am Sonntag, den 10. April um 12.00 Uhr in Riva di Traiano. Darüber hinaus werden viele Veranstaltungen und künstlerische Darbietungen am Hafen stattfinden. Der Kurs der Roma pro 1/2/Tutti ist 530 Meilen, non Stop, Riva di Traiano, Ventotene, Lipari, Riva di Traiano. Folgen Sie der Regatta: Roma pro 1/2/Tutti (Webseite) Porto_Roma per tutti_2016 Muzyka_Roma per tutti_2016]]>

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert